Über mich

Über mich

Ich bin Hany, 39 Jahre alt, und lebe aktuell mit meinem Mann und unseren 3 Kindern in der Nähe von Liezen. Ursprünglich stamme ich aus Rumänien.

Ich liebe die Arbeit mit Wolle und die Möglichkeit, aus einem einfachen Faden die coolsten Dinge zu erschaffen. Meine Oma und Mama waren da wohl die beste Inspirationsquellen, denn ich kann sie mir fast gar nicht ohne Häkelzeug vorstellen.

Ich habe schon als Kind gestrickt und gehäkelt, es hat mir Spaß gemacht neue Muster zu probieren und ich war immer mächtig stolz, dass ICH das geschafft habe.

Seit mein Ältester ca. 6 Monate alt war, habe ich angefangen für ihn zu stricken und häkeln. Am Anfang waren es Babypatschen, dann eine Mütze, ein Schal, noch eine Mütze … und es wurden immer mehr 😉

Seitdem habe ich was fertig gestellt, bin leider nie zu Märkten gefahren, da ich die 2 jüngeren Kinder hintereinander bekommen habe und entweder war ich schwanger, stillte und/oder wollte ich nicht mit Baby den ganzen Tag in der Kälte sein.

Mein erster Adventmarkt war 2016 und es war ein Flop. Den ganzen Sommer bin ich auf Flohmärkte gefahren mit einer Bekannten, aber um ehrlich zu sein haben meine Handarbeiten keine Anhänger gefunden, aber hin und wieder habe ich ein paar Knäuel Wolle verkaufen können.

So ist meine Idee entstanden, einen kleinen Laden zu eröffnen. Jeder, der bei Märkten mitmacht, muss eine Standgebühr zahlen und da selber 4-5 Stunden hocken.

Bei mir muss man auch eine Gebühr zahlen, diese ist aber sehr klein (= Standgebühr für 1 Tag Flohmarkt) für das ganze Monat und ICH stehe da und verkaufe, betreue die Kunden.